• Slide 1
 HAF-Technik Hans Full e.K.

HAF-Technik steht für Qualität und Know-how

Marinisierung und Modifizierung von Schiffsdieselmotoren


HAF-Technik marinisiert und modifiziert seit 45 Jahren Schiffs­diesel­motoren im Leistungs­bereich von 50 bis 1000 KW. Zurzeit liegt der Schwerpunkt auf MAN-Motoren der Baureihen D02, D08 und D25, D28 sowie DB-Motoren der Baureihe OM 402, für die wir die erforderlichen Aus­rüstungs­teile herstellen. Im Wesentlichen sind das wassergekühlte Abgas­sammel­rohre, Wärme­tauscher, Seewasser­pumpen und Lade­luft­kühler. Mit unseren Anbauteilen reduzieren wir den Strömungs­widerstand beim Gaswechsel, was sich in einer Verdoppelung des Leistungs­vermögens und einer deutlichen Verringerung des Kraftstoff­verbrauchs bis zu 15 % auswirkt.

Schiffsmotor-Haf-Technik
Schiffsmotor
HAF-Technik-Schiffsmotor
Motor
Motorenteile
Waermetauscher-Bergmoser

Neue Innovation für Abgaskühler


Unsere langjährigen Erfahrungen bei der Herstellung von Wärme­tauschern für Wasser und Ladeluft haben wir in den Bau von Abgaskühlern eingebracht. Daher sind wir in der Lage, bei der Abgaskühlung auf eine Temperatur­differenz von unter 5 °C gegenüber dem Heizungs­wasser zu kommen.

Unser patentiertes System ...


... basiert auf einem direkten Kontakt von Abgas mit Wasser, bei dem die Abgaswärme vollständig auf das Wasser übergeht, und keine verrußenden Kühlflächen den Wirkungs­grad beeinträchtigen. Die anschließende Wärme­über­tragung von Wasser zu Wasser ist über 20 x wirkungs­voller als bei Gas zu Wasser. Das System­wasser und Kondens­wasser wird im Kühler vom Abgas wieder abgeschieden.

Marinisierung von Schiffsmotoren


Beste Materialien für hochwertigen Anspruch

Wir liefern Diesel­motoren von 30 bis 550 KW und marinisieren Industrie- und Lkw-Motoren. MAN-Motoren der Baureihe D25 verbessern wir im Rauch­verhalten durch den Umbau auf 4 Strahl Einspritzung. Den Preis und technische Einzelheiten erhalten Sie auf Anfrage.

Schiffsmotor 1
Schiffsmotor 2
Schiffsmotor 3

Hochwertige Dieselstromaggregate, die Ihre Leistungsanforderungen erfüllen


Haf-Technik bietet Ihnen Dieseldrehstromaggregate von 30 bis 250 KW. Die genauen Preise und technische Einzelheiten erhalten Sie auf Anfrage.

BHKW-Aggregat 50 kWe € 24 000,00

Mit Brennwertnutzung Gesamtwirkungsgrad 96 %

MAN 6 Zylinder 4-Taktdieselmotor D0826 Hubraum 6,8 l
Motorwasserwärmetauscher am Motor angebaut
66 KVA 400/230 V 50 Hz 1500 1/min
Geber und Wächter verdrahtet mit Vielpolstecker zur Steuerung und Überwachung
Fundamentrahmen mit elastischer Lagerung
Wassergekühltes Abgassammelrohr am Motor
zusammengeflanscht mit Mecc Alte Syncrongenerator
Abgaskombigerät zur Abgasschalldämpfung und Kühlung in den Brennwertbereich mit Feinstaubabscheidung am Rahmen angebaut, mit Abgasverbindungsleitung zum Motor
Gewährleistung für 10 000 Betriebsstunden max. 2 Jahre

Abgasanlagen für BHKWs von 5 bis 500 kWel


HAF-Kombi-Wärme-Transmitter

Die Funktionen sind:

  1. Abgaskühlung in den Kondensatbereich
  2. Garantierte vollständige Abgasschalldämpfung
  3. Ruß- und Feinstaubabscheidung
Es wird kein Abgasschalldämpfer benötigt.
Durch den geringeren Abgasgegendruck verbessert sich die Motorleistung.
Ein vorgeschalteter Röhren-Abgaskühler kann in Intervallen, während des Betriebes, gespült werden, und behält damit wartungsfrei seinen vollen Wirkungsgrad. Das ermöglicht kleinere Kühlrohrdurchmesser und kürzere Kühler. Ruß und Feinstaub kommen mit dem Spülwasser in das Transmitter-Systemwasser und werden mit dem Kondenswasser über den Wasserüberlauf ausgeschieden.
Die Abgas-Wärmeübertragung im Transmitter erfolgt ohne Temperaturdifferenz direkt auf sein Systemwasser und wird darüber, innerhalb des Gerätes, direkt in das Heizungssystem übertragen.
Die Wärmeübertragung bleibt immer konstant, weil der Transmitter keine Kühlflächen hat, an denen sich Ruß und Feinstaub ansetzen können.
Der patentierte Transmitter ist wartungsfrei.
Die Transmitteranlage ist insgesamt preiswerter als eine normale Abgasanlage, die in den Kondensatbereich kühlt.
Die Anlage ist variabel und kann den jeweiligen Einbauverhältnissen und Wärmeleistungs-Bedingungen angepasst werden.

Abgasnachkühler für Heizkessel und Kaminöfen


Erhöhung des Wirkungsgrads der Heizungsanlagen

Der Abgasnachkühler ist ein neu entwickelter Wärme­transmitter, mit dem die Restwärme von Heiz­kessel­abgasen und Kaminöfen vollständig auf einfache Weise genutzt werden kann. Besonders vorteilhaft ist das System für Brenn­stoffe, bei denen Feinstaub entsteht, der sich normaler­weise bei Brenn­werttechnik in den Rauchzügen ansetzt und eine ständige aufwendige Reinigung erfordert.

Dieser Transmitter erzeugt eine Saugwirkung und ohne Gebläse bleibt in Heiz­kesseln der Unterdruck erhalten. Bei Kaminöfen kann ohne Kamin­sog oder Gebläse in den unteren Temperatur­bereich gekühlt werden. Die Wärme­über­tragung ist immer konstant, weil im Transmitter keine Kühl­flächen sind, an denen sich Ruß und Feinstaub ansetzen können. Die Wärme des Gases wird durch direkten Kontakt, ohne Über­gangs­verlust, auf das System­wasser des Transmitters übertragen. Feinstaub und Ruß werden, zum großen Teil, im Systemwasser des Transmitters abgeschieden und können leicht ausgespült werden.

Mit einem Wasser/Wasser-Wärme­tauscher wird die Wärme effektiver in das Heizungs­system, oder direkt in einen Wärme­speicher übertragen. Die Transmitter­anlage ist einfach, fast wartungsfrei und erhöht wesentlich den Wirkungsgrad der Heizungs­anlagen. Einfache Heizkessel werden durch Nachkühlen mit dem Transmitter zu Brenn­wertanlagen und alte Heizkessel können, wenn sie mit dem Transmitter nachgerüstet werden, im Bestand erhalten bleiben.

Abgasnachkühler für Heizkessel und Kaminöfen 1
Abgasnachkühler für Heizkessel und Kaminöfen 2
Abgasnachkühler für Heizkessel und Kaminöfen 3

MAN- und DB-Motorenteile aus unserem Lager


Hier erhalten Sie regelmäßig aktuelle Angebote aus unserem Sortiment. Die genauen Preise erhalten Sie auf Anfrage. Wasser­gekühlte Abgas­sammelrohre, wasser­gekühlte Turbolader, Wärme­tauscher Seewasserpumpen für:

  • MAN: D024M, D0226M, D0824, D0826, D0834, D0836, D2566, D2866, Do876
  • DB: OM 422, OM407, OM427
Schiffsmotor 1
Schiffsmotor 2

Angebote aus unserem Bestand


Schiffsmotor 1

Kombiabgaskühler für 30 KWe BHKW ab Werk 1465,00 €

  • Geräteabmessungen Länge 500 x Breite 250 x Höhe 400 mm
  • Abgas Ein-und Austritt 2“ (60,3 mm)

Kombiabgaskühler für 50 KWe BHKW ab Werk 1990,00 €

  • Geräteabmessungen Länge 550 x Breite 300 x Höhe 400 mm
  • Abgas Ein-und Austritt 3“ (88,9 mm)
  • Geräte vollständig aus Edelstahl (1.4571)
  • Abgaskühlung in den Kondensatbereich, vollständige Abgasschalldämpfung und Abgaswäsche
MAN 6 Zylinder 4-Taktdieselmotor D0826 Hubraum 6,8 l
zusammengeflanscht mit Mecc Alte Syncrongenerator
Motorwasserwärmetauscher am Motor angebaut
66 KVA 400/230 V 50 Hz 1500 1/min
Wassergekühltes Abgassammelrohr am Motor
Abgaskombigerät zur Abgasschalldämpfung und Kühlung in den Brennwertbereich mit Feinstaubabscheidung am Rahmen angebaut, mit Abgasverbindungsleitung zum Motor
Geber und Wächter verdrahtet mit Vielpolstecker zur Steuerung und Überwachung
Fundamentrahmen mit elastischer Lagerung

Finden Sie uns

Nehmen Sie Kontakt auf

Anschrift


HAF-Technik Hans Full e.K.
Borkweg 33
21244 Buchholz

Kontakt


Telefon: 04186 654
Telefax: 04186 8654
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Geschäftszeiten


Mo.: 09:00 - 18:00 Uhr
Di.: 09:00 - 18:00 Uhr
Mi.: 09:00 - 18:00 Uhr
Do.: 09:00 - 18:00 Uhr
Fr.: 09:00 - 18:00 Uhr
Termine nach Vereinbarung

HAF-Technik Hans Full e.K.

Borkweg 33
21244 Buchholz

Telefon: 04186 654 04186 654